Mittelaltermarkt zu Basselstorff - 25. August bis 27. August 2017

Helferaufruf

Liebe Freunde der Mittelaltermärkte,

Wir haben immer noch Bedarf für freundliche und mittelalterlich gewandete Leute welche uns ein bisschen aushelfen könnten an den drei tagen für die Gastronomie, Infrastruktur und Parkplatzkontrolle.

Falls jemand Interesse hat auf der Seite Helferaufruf gibt es noch mehr Informationen.

danke

Sponsoring

Hochwohllöbliche Freunde der Mittelaltermärkte,

Da wir unseren Markt ohne Wegzoll aufziehen wollen und damit auch für Familien erschwinglich bleiben wird, sind wir auf eine gute Gastronomie und auch auf Sponsoren angewiesen.

Falls Interesse besteht mit einen kleinen Beitrag das Fest zu unterstützen dann meldet euch doch kurz mit unserem Formular unter Unser Mittelaltermarkt > Sponsoring. Da werden auch die verschiedenen Sponsoring Arten beschrieben. Ebenso sind alle bisherigen Sponsoren und Gönner aufgelistet.

Wir würden uns sehr freuen und schon mal herzlichen Dank.

Die Regierung

Neues vom Mittelaltermarkt 2017 - 20. März 2017

Die Vorbereitungen für den Mittelaltermarkt 2017 sind im vollen Gange. Rund vierzig Marktstände, Zeigendes Handwerk wie Wanderdrechsler, Bildhauer, Schmid, etc, Schausteller und Heerlager haben sich angemeldet.

Die Marktstände und Heerlager befinden sich auf der Sechsilüütenwiese und dem angrenzenden Parkplatz. Schausteller und zeigendes Handwerk ist auf dem gesamten Gelände und bei der Sagi verteilt. Die Sagi ist etwa 15 Minuten vom Marktgelände entfernt. Die Verbindung zwischen den beiden Orten wird mit zwei Pferdekutschen aufrechterhalten.

Auf dem Platz hinter dem alten Schulhaus (gleich beim Zentrumschreisel) befindet sich die Bühne, das grosse Verpflegungszelt, Sitzgelegenheiten, die Sanität und die Stallungen.

Für die Kleinen gibt es das kleinste, handbetriebene Riesenrad zu sehen. Ebenso wird es bei der Sagi eine Schatzsuche geben. Die alte Schmitte im Marktbereich wird ebenfalls in Betrieb sein.

Koenix ist gebucht und wird mit ihrer neuen Show vertreten sein.

Am Samstag und Sonntag wird jeweils eine Wildsau am Spiess gebraten. Daneben wird unser Dorfmetzger eine spezielle Wurst nach einem alten Rezept kreieren.

Die Schlossbraui aus Nürensdorf produziert ein spezielles Bier für unseren Markt.

Der Sechsilüüteplatz und der Schulhausplatz befindet sich gleich beim grossen Kreisel in Bassersdorf . Parkplatz Zufahrten werden ausgeschildert.

Plan Bassersdorf

 

Marktzeiten:

Freitag 25.08.2017

ab 17:00 bis 22:00 Wirtschaftsbetrieb für Marktfahrer, Helfer und neugierige Besucher. Der Markt ist noch nicht offiziell eröffnet. Die Marktfahrer dürfen aber ihre Stände freiwillig öffnen.

Samstag, 26.08.2017 Marktzeit 10:00 bis 2200. Bewirtschaftung bis 02:00. Koenix Konzerte, Abends mit Feuershow.

Sonntag, 27.08.2017 Marktzeit 10:00 bis 18:00. Bewirtschaftung bis 20:00. Koenix Konzerte.

 

Die Regierung